Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

Abex - Kanalsanierung für Köln

Leverkusen

0214 20 69 29 37

Bergisch Gladbach

02202 1 88 79 55

Kanalsanierung für Köln und die Umgebung

Unsere Leistungen im Bereich Kanalsanierung

Vermutlich kennen Sie eine Verstopfung von Ihrem Spülbecken Abfluss oder Ihrer Toilette. Wenn Sie etwas Falsches hineingegossen haben,
fließt das Wasser nicht mehr richtig ab.

Wenn dieses Problem nun noch größer ist und mehrere Haushalte betrifft, dann funktionieren die Abwasserkanäle womöglich nicht mehr zuverlässig.
Wenn Schäden am Kanal entstehen, sickert möglicherweise Abwasser ins Grundwasser und das führt zu einer Katastrophe.

Unsere Monteure sind 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr für Sie da.
Notfall: 0800 8040409

Kanalreinigung für Köln

Exfiltration - Austritt von Abwasser

Wenn Kanalrohre durch Verschmutzung, Ablagerung, Risse, defekte Muffen oder Wurzeleinwuchs beschädigt werden, kann Abwasser leicht austreten und versickern.

Bei einer Exfiltration kann das Grundwasser / Trinkwasser eines gesamten Einzugsgebietes verunreinigt werden. Somit ist es schädlich für Lebewesen und die Umwelt. Die Kanalrohre sollten schnellstmöglich saniert werden, um Folgeschäden zu vermeiden.

Professionelle Kanalreinigung Köln

Infiltration - Eindringen von Grundwasser

Liegen undichte Kanäle bzw. Bauwerke der Ortsentwässerung ständig oder zeitweise im Grundwasser, kommt es zur Infiltration.

Infiltrierendes Grundwasser (Fremdwasser) erhöht den Wasserspiegel im Kanal. Dies kann zu Mehrbelastung der Rohre, Pumpen und Kläranlagen führen. Außerdem können sich weitere Fremdkörper im Kanal absetzen und zu verstopfungen führen. Gerade durch Rohrrisse und Undichtigkeiten haben Pflanzen ein leichtes Spiel die Kanäle zu beschädigen.

Wie läuft eine Kanalsanierung in Köln ab?

1. Feststellung des Ist-Zustandes des Kanals

Im ersten Schritt wird der aktuelle Zustand der kanalleitungen überprüft. Mit Hochdruckreinigungsgeräten wird der Kanal ausgespült um anschließend mit speziellen Kameras den Kanalzustand zu erfassen. Besonderes augenmerk wird hierbei auf Risse oder Leckagen gelegt.
Im Anschluss wird alles dokumentiert und ausgewertet.

2. Sanierungsplan

Der nächste Schritt bei einer Kanalsanierung ist der Sanierungsplan. Hier werden verschiedene Verfahren geprüft und mögliche Reparaturmaßnahmen aufgeführt. Je nach Schadensausmaß muss der Kanal repariert, renoviert oder saniert werden. Des weiteren werden in einem Sanierungsplan alle möglichen Kosten im Detail aufgelistet.

3. Kanalsanierungsverfahren

Offene Kanalsanierung

Bei größeren Schäden am Rohrsystem macht es meistens mehr Sinn den Kanal komplett zu erneuern und eine offene Kanalsanierung durchzuführen.

Grabenlose geschlossene Kanalsanierung

Das grabenlose Liner Verfahren ist eine moderne, nachhaltige und vor allem wirtschaftliche Lösung zur Kanalsanierung. Eine in in Harz getränkten Gewebematte wird mit Hilfe von Druckluft in der Kanalrohr reingepresst. Durch Wärmezugabe härtet der Schlauch aus und verschmilzt mit dem Rohr.



Wir sind Ihr Ansprechpartner für die Rohrreinigung, Dichtheitsprüfung und Kanal-TV-Untersuchung in Köln und der Region. 

Wir bieten Ihnen schnelle Hilfe in Köln, Bonn, Bergisch Gladbach und Bergheim, im Rhein-Sieg-Kreis sowie im Erftkreis.
Gerne erstellen wir Ihnen auch ein detailliertes und unverbindliches Angebot für eine Kanalreinigung.